RenatePetersen.jpg

04.04.2019 18.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Renate Petersen - Hommage à Marilyn Monroe - Malerei

Eine malerische Annäherung an die meistfotografierte Frau der Welt. Marilyn: grandiose Schönheit, Sex-Ikone, Verführerin und auch Verlorene.   >>>

laufenberg-web.jpg

24.01.2019 18.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Gerda Laufenberg - Von großen Meistern und kleinen Jecken

Die Kölner Künstlerin präsentiert Zeichnungen voller Esprit - bezogen auf Kunst, die Gesellschaft und natürlich Kölle.   >>>

gefaerten_web.jpg

25.10.2018 18.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

GEFÄHRTEN - Kunst und Kultur im Guliver zeigt 68elf e.V.

Ingrid Bahss, Dietrich Bahss, Agii Gosse, Helli Hecht, Simon Hellmich, Jörn Keseberg, Georg Petermann, Christiane Rath, Norberto Romero, Georg Schnitzler, Etienne Szabo   >>>

kamil_web.jpg

06.09.2018 18.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Kamil Rachwal - Unterwegs im polnischen Grenzgebiet zur Ukraine

Kamil Rachwal ist in Wroclaw/Breslau geboren und lebt seit 1988 in Köln. Seine fotografischen Reisen führen ihn oft nach Polen.   >>>

Helena_web.jpg

03.08.2018 18.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Helena Villalobos - von Caracas nach Cologne

Helena Villalobos, geboren in Maracay/Venezuela, lebt und arbeitet in Köln. Ihre Bilder sind Metaphern, die oft auch eine Brücke zum lateinamerikanischen Kontinent schlagen.   >>>

jonas_mueck-web.jpg

18.01.2018 19.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Jonas Gabriel / Peter Mück - STREET#ART

Beide Künstler verbindet die Sensibilität und Wachsamkeit für die soziale Umwelt, das Leben am Rand oder mitten in der Wohnungslosigkeit.   >>>

gosse_web.jpg

26.10.2017 19.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Agii Gosse - Forever young

Die Kölner Künstlerin schafft eigenwillige Mixed-Media-Textmarker-Collagen von Ikonen der Kunst- und Kultur: u.a. James Dean, Romy Schneider, Joseph Beuys und Andy Warhol.   >>>

wollenhaupt_web.jpg

20.07.2017 19.00 Uhr, PROJEKT: GULLIVER

Gabriella Wollenhaupt - Malerei

In ihren Figuren steckt immer auch etwas Geheimnisvolles. Vielleicht, weil Gabriella auch sehr erfolgreiche Kriminalautorin ist.   >>>

lassnig-web_bild_.jpg

27.04.2017, PROJEKT: GULLIVER

Künstler für den Frieden - Plakate aus der Sammlung Fritz Böhme

Plakate International bekannter Künstler zur Friedensbewegung der 80er Jahre.  >>>

jonas-web.jpg

10.02.2017, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: JEANETTE JONAS - MALEREI

Jeanette Jonas´ Arbeiten changieren zwischen Sinnsuche und Experiment, Mal realistisch, figurativ oder abstrakt.  >>>

Olga_web.jpg

04.11.2016, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: OLGA DENYSOVA - MALEREI

Für Olga Denysova ist Malen und das kreative Arbeiten überlebenswichtig. Sie kam 1995 aus dem Donbass/Ukraine nach Köln. Sie malt, näht, macht Hüte und tummelt sich in Facebook-Gruppen zu Malerei.  >>>

Ivo-web.jpg

04.08.2016, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: IVO SCHMID - FAVELA TOURISMUS

INTENATIONALE PHOTOSZENE KÖLN 2016: Ivo Schmid - Favela-Tourismus zwischen Alltagsleben und Ausflugsort. >>>

labusga_neu_web_02.jpg

22.04.2016, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: HERBERT LABUSGA - STADTBILDER

Der bekannte Kölner Bildhauer, Maler und Zeichner Herbert Labusga zeigt malerische Impressionen seiner Stadt  - u.a. Rheinpanorama, Tanzbrunnen, Köln-Arena. >>>

jubilaum_2016.jpeg

22.01.2016, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: AUSBLICK UND RÜCKBLICK - 15 JAHRE KUNST UND KULTUR IM GULLIVER

Ein Angebot für wohnungslose Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Ein Dankeschön an die Gäste, an die Künstlerinnen und Künstler von Karo Dame und KALZ e.V. >>>

3fotografen-web_Kopie.jpg

25.09.2015, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: KARSTEN FRICKE/JÜRGEN HEBESTREIT/WILFRIED KAUTE - FOTOGRAFIE

Soziale Fotografie: Kindheit im Ruhrgebiet, quirliges Leben in Paris, Eindrücke aus einem Arbeiterviertel in London. Ein authentisches Statement im GULLIVER, in schwarz-weiß. >>>

orignal_3spaltig-hellmich.jpg

17.07.2015, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: BETTY HELLMICH MALEREI HEIMAT UND MIGRATION

Die Reflexion der Malerin Betty Hellmich über das Thema Heimat und Migration ist ein ganz aktuelles menschliches, künstlerisches und politisches Statement.

>>>

maflitani-neu.jpeg

22.04.2015, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: GUILLERMO MALFITANI MALEREI

Überstehen / Renacimiento - So nennt Guillermo Malfitani seine Ausstellung mit neuen Arbeiten, nachdem ein Atelierbrand 2012 hunderte seiner Arbeiten zerstörte.

>>>

Internet-gönül.jpg

23.01.2015, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: GÖNÜL SEN-MENZEL MALEREI

Gedächtnisausstellung für die türkisch-deutsche Malerin Gönül Sen-Menzel. Grußwort: Lale Akgün, Autorin und Freundin der Künstlerin. >>>

winkler-webneu.jpg

07.11.2014, PROJEKT: GULLIVER

ANTJE WINKLER-SUESSE: MALEREI

Die Kölner Malerin hat sich dem Thema Figur in Kombination mit Farbe verschrieben. Leicht und farbintensiv versprühen ihre Bilder Lust an Malerei. >>>

Uwe_Mueller_netz.jpg

11.09.2014, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: UWE MÜLLER - INTERNATIONALE PHOTOSZENE

Der Fotograf Uwe Müller sucht die Begegnung mit Menschen und fragt nach den Auswirkungen von Armut und Obdachlosigkeit auf die Identität des Einzelnen. >>>

gartz-internet.jpg

11.04.2014, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: GEORG GARTZ - MARRAKECH

Im GULLIVER zeigt Georg Gartz abstrakte Landschaften, die alle von einer Reise nach Marrakesch inspiriert sind. Georg Gartz lebt und arbeitet in Köln. >>>

Fietse_internet.jpg

31.01.2014, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: FIETSE NOWITZKI - SWINGIN' ON NOTHIN'

Malerei und Papierarbeiten Vernissage: Freitag, 31.1.2014 – 19:00 Uhr mit Musik von Mitgliedern des Menschensinfonieorchesters >>>

EtM-web.jpg

20.09.2013, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: EVA TOM MOEHLEN - MALEREI/ZEICHNUNG

Sie war Künstlerin, soziale Aktivistin und Pädagogin. Im GULLIVER werden Frühwerke aus dem Nachlass der verstorbenen Künstlerin gezeigt >>>

reinisch-internet1.jpg

19.07.2013, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: JUTTA REINISCH - MALEREI

Das barocke und übersteigerte Lebensgefühl, die brilliante Farbwirkung der Porzellanmalerei, hat Jutta Reinisch bewegt, den Meissner Figuren einen Bildzyklus zu widmen. 

>>>

hopfner_homepage.jpg

19.04.2013, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: BRIGITTE HOPFNER-MAI HOMMAGE AN DIE FARBE

BRIGITTE HOPFER-MAI malt farbenfrohe Landschaften, Portraits und Stillleben. Ihre Bilder sind durchdrungen von Reiseerlebnissen und Naturstimmungen. >>>

englaender.jpg

11.01.2013, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: PETER ENGLÄNDER, MALEREI

Peter Engländer beschäftigt sich in seiner figurativen Malerei mit Menschen, Landschaften, Tierportraits, Stimmungen, aber vor allem mit der Atmosphäre, die ein menschliches Thema vorgibt. >>>

chulkova1.jpg

28.09.2012, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: IZABELLA CHULKOVA, MALEREI

Menschen, Stillleben, Landschaften sind die bevorzugten Motive der in Köln lebenden Malerin Izabella Chulkova. >>>

busmann_internet_2012.jpg

14.08.2012, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: PETER BUSMANN / ARCHITEKTUR-SKIZZEN

Peter Busmann, Architektur-Skizzen, Monotypien, Bilder, aus Anlass des 50jährigen Berufsjubiläums als Freier Architekt in Köln. >>>

roswitha_web_02.jpg

01.06.2012, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: ROSWITHA WAECHTER, LICHTBLICK

Mit der Ausstellung "Lichtblick" bringt die Malerin Roswitha Waechter warmes und positives Licht in die Überlebensstation GULLIVER, echte Sommergefühle. >>>

vazo_img.jpg

20.04.2012, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: VAZO, POLITISCHE ZEICHNUNGEN, ABSTRAKTE ARBEITEN

Politische Zeichnungen mit verschlüsselten ironischen Anspielungen auf Macht, Kapital, Symbole und Attribute. Zu sehen sind ebenso abstrakte Arbeiten. >>>

homepage_mohr_2012.jpg

13.01.2012, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: MICHAEL MOHR, PORTRAITS

Köln / wohnungslos / gezeichnet. Seit mehr als einem Jahr zeichnet Michael Mohr die Gäste der Überlebensstation. Entstanden sind mehr als 200 eindrucksvolle Potraits. >>>

homep_live_music_weihn_2011.jpg

16.12.2011, PROJEKT: GULLIVER

LIVE-MUSIC-NOW-KONZERT: CHRISTINE STEMMLER, NICOLAI PFEFFER

Live-Music-Now-Weihnachtskonzert im GULLIVER. YEHUDI MENUHIN LIVE MUSIC NOW ist eine Initiative, die Yehudi Menuhin 1977 in England ins Leben gerufen hat. >>>

homepage_dez_ossenberg.jpg

09.12.2011, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: MANFRED OSSENBERG, FOTOGRAFIE

"OHNE DACH ÜBER`M KOPF" Manfred Ossenberg hat die digitale Fotografie für sich entdeckt. Er lebt auf der Straße. Seine Mixed-Media-Arbeiten helfen ihm, zu "überleben". >>>

neu_friedrich_01.jpg

14.10.2011, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: FRIEDRICH VON HÜLSEN, MALEREI

Helden und Antihelden eingesammelt und collagiert als Tagebuch zum Reisen. Einführung: Dr. Gerd Mörsch, Kunsthistoriker >>>

olbrichneu-internet_01.jpg

15.07.2011, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: MATTHIAS V. OLBRISCH, MALEREI

Matthias V. Olbrisch hat sich einen „surrealen“ bildnerischen Kosmos geschaffen. Ihn interessiert die Fantasiewelt hinter dem Realen. Zur Eröffnung improvisiert ZwiBaK. >>>

jazz_internet.jpg

20.05.2011, PROJEKT GULLIVER

KONZERT: JAZZ - DAS JAGOWSCHE DREIECK LIVE MUSIC NOW KÖLN

M. Jagow (Tenorsaxophon) O. Lutz (Kontrabass) R. Calmann (Schlagzeug). Frühlingskonzert für die Menschen, die sich keine teuren Konzertkarten leisten können. >>>

katja_kempe_home_03.jpg

08.04.2011, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: KATJA KEMPE MALEREI/OBJEKT/SCHMUCK

Kennzeichnend für die Arbeiten von Katja Kempe ist ein lustvoller und ironischer Umgang mit Farbe, Dekorationen, Formen und mit Schmuckobjekten. >>>

ossenberg_internet.jpg

01.04.2011, KÖLN, ATRIUM IM KÖLN-KARREE

AUSSTELLUNG: MANFRED OSSENBERG

MIXED MEDIA FOTO-ÜBERARBEITUNGEN "OHNE DACH ÜBER'M KOPF" Manfred Ossenberg lebt seit längerer Zeit auf der Straße. Dabei ist er fern von jedem Klischee, das man sich von einem „Obdachlosen“ macht. >>>

ehepaar_tolstojneu.jpg

25.03.2011, 10 JAHRE KUNST UND KULTUR IM GULLIVER

LESUNG: Briefwechsel Lew Tolstoj - Sofja Tolstoja

Lesung mit Bernt Hahn und Heidrun Grote. "EINE EHE IN BRIEFEN". Ein spannender Briefwechsel - in Erinnerung an den großen russischen Dichter. 19 Uhr Eintritt frei >>>

carlos_internet.jpg

21.01.2011, 10 Jahre Kunst und Kultur im GULLIVER

CARLOS MANRIQUE

Bilder, Zeichnungen, Objekte. Der Maler und Musiker Carlos Manrique bewegt sich auf dem schmalen Grad der Symbiose von Kunst und Ethnologie. Die Arbeiten spiegeln den Rhythmus und das Lebensgefühl Lateinamerikas. >>>

kurt_oxenius_.jpg

17.09.2010, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: KURT OXENIUS

INTERNATIONALE PHOTOSZENE 2010 - "Köln en passent" - Fotografien von Kurt Oxenius. "Stundenlang, manchmal tagelang, bin ich ohne Ziel, ohne festgelegtes Thema durch die Stadt gelaufen und habe Zufallsbilder gemacht." >>>

birgit_internet_03.jpg

16.07.2010, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: BIRGIT SCHLECHTRIEMEN

Birgit Schlechtriemen ist Malerin und Zeichnerin zugleich. In ihren neuen Arbeiten reflektiert sie das Thema "Weiblichkeit" auf pointierte und selbstsichere Art. >>>

junge_szene_2010.jpg

23.04.2010, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: K.MAXIMILIANE/L.DEDERMANN

JUNGE SZENE KÖLN: Katrin Maximiliane - Fotografie / Lutz Dedermann, Tobias Steffen - Design. >>>

ulla_birkner.jpg

22.01.2010, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: ULLA BIRKNER

Ulla Birkner arbeitet zum Thema "Ausschnitt". Gemeint ist nicht der bewusste "Seh-Ausschnitt" eines Bildes, sondern der Ausschnitt einer Frau, das Dekolletee. Eröffnung: Dr. Konrad Schmidt-Werthern, Leiter des Kulturamtes der Stadt Köln. >>>

farbenfreude.jpg

13.11.2009, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: FARBENFREUDE

FARBENFREUDE - Malerei - Gruppenausstellung mit Ariane Hoppe, Astrid Kruis, Ulla Niedecken, Renate Petersen, Jutta Reinisch, Karin Schiedmayer; Dauer: bis 18. Jan. 2010 >>>

wittek150dpi.jpg

28.08.2009, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: ANGELIKA WITTEK

Die Kölner Künstlerin Angelika Wittek beschäftigt sich mit der Komplexität des Menschlichen in der Kunst und möchte Kunst, Mensch und Raum in einen neuen Dialog bringen.
Eröffnung: Lale Akgün, MdB, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Köln
>>>

master_ewa_neu.jpg

07.05.2009, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: EWA SALWINSKI

"überLeben" - Die in Krakau geborene Künstlerin hat ein beachtliches bildhauerisches,  zeichnerisches und malerisches Werk geschaffen. Sie setzt sich mit der Sinnsuche des Menschen, dem Prozess des Seins auseinander. >>>

mastermartha_neu.jpg

08.03.2009, KÖLN: VERSÖHNUNGSKIRCHE

AUSSTELLUNG: MARTHA LINDLAR

Bilder zur Meditation - Der abstrakte Bild-Zyklus wird in die eigens konzipierte Ausstellung "Wege - die sich kreuzen" eingebracht. Das Altarbild "Entscheidung" setzt einen weiteren farbigen Kontrapunkt - verlängert bis 28.6.2009
>>>

Manfred-Schueler.jpg

30.01.2009, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: MANFRED SCHÜLER

Eröffnung, 30.1.09, ab 18.00 Uhr, Josef Müller (CDU), Bürgermeister Stadt Köln. Manfred Schüler zeigt  „Freie Malerei“. Hier das Schema eines Gesichtes, dort ein huschender Körper oder eine verblüffende Wachstumsform. >>>

homep_engelbert.jpg

07.11.2008, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: ENGELBERT ENGEL

Engelbert Engel bewegt sich mit seinen neuen abstrakten Papier-Arbeiten im malerischen Erfahrungsfeld von Formsuche, Chiffren und Zeichen. Zur Vernissage, 7.11.08,  19.30  h Live-Music der  "LIVE MUSIC NOW KÖLN e.V". >>>

evelyn_rose_homepage.jpg

22.08.2008, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: EVELYN ROSE-THALHEIM

"Portraits vom Boden der Wirklichkeit" PHOTOSZENE KÖLN  Foto-Serie zu "Sozialer Gravitation", konzipiert für GULLIVER, dem Ort im multi-urbanen Kontext Kölns, zwischen Philharmonie und Hauptbahnhof.
>>>

rosemarie_herzog_bild.jpg

30.05.2008, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: ROSEMARIE HERZOG

Portraits / Aquarelle Vernissage: Freitag, 30.5. 2008 19 h  Mit ganzer Leidenschaft widmet sich Rosemarie Herzog der Portraitmalerei und kreiert in wahrer Meisterschaft ein zutiefst humanes Menschenbild. >>>

roost_master_korr12_3_01.jpg

07.03.2008, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: LEO BETTINA ROOST

B.B.TWEEN Objekt, Foto, Zeichnung - Stadien der Übergänge sind die zentralen Motive der Kölner Konzept-Künstlerin. "Live Music Now Köln e.V." der Yehudi Menuhin-Stiftung präsentiert das Timo Ehrler’s Jazz Trio. >>>

master_4er_bande.jpg

09.11.2007, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: J.Groß / J.Jäger / P.Pichler / M. Schneider

DIALOGE UND ZWIEGESPRÄCHE. Vier Kölner Künstler treten miteinander in Beziehung. Live Musikperformance mit Götz Sonnenschein (sax) Maria Dinger (sax)  >>>

moll-wilde-master1.jpg

07.09.2007, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: PETRA MOLL-WILDE

PHOTOGRAPHIE / MALEREI Die Kölner Künstlerin arbeitet grenzüberschreitend im doppelten Sinne. Zur Vernissage am 7.9.07: kölsch-mediterane Klänge – Petra Moll-Wilde KAZOO, herMANn JOsef Beck - E-guitar >>>

moeder_lesung.jpg

22.06.2007, Projekt Gulliver

LESUNG/VERSTEIGERUNG: GULLIVERS FÜNFTE REISE UND DIE TYRANNEI DER ALTEN

Gulliver als sozialer Ort verleiht Gynter Mödders gesellschaftskritischem Szenario Flügel. Überraschungsgast ist Prof. Dr. Gerhard Uhlenbruck.  >>>

moeder_ausstellung.jpg

25.05.2007, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: PROF. DR. GYNTER MÖDDER

Der Kreativität von Gynter Mödder scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein. Er ist Arzt, Wissenschaftler, Schriftsteller, zudem gestaltet er Skulpturen und Reliefs.
>>>

kruis.jpg

12.01.2007, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: ASTRID F. KRUIS

Farbigkeit, Helligkeit und Offenheit sind Empfindungen, die die Bilder von Astrid F. Kruis hervorrufen. In Farbe gewebte Träume, Emotionen, strahlen dem Betrachter entgegen. >>>

dannehl.jpg

30.09.2006, Projekt Gulliver

AKTION: SOZIALES KÖLN 1945 - BIS HEUTE

Photoszene Köln. Scan-Aktion anl. der Fotoausstellung von Jürgen Hebestreit "Köln nebenan und nebenbei". So liegt die Frage nahe, weitere Fotos zum sozialen Köln – 1945 bis heute zu sammeln. >>>

hebestreit.jpg

05.09.2006, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: JÜRGEN HEBESTREIT

PHOTOSZENE KÖLN – Photografie der 50er – 70er Jahre. Köln nebenan und nebenbei. Sichtbar noch die Spuren des 2. Weltkriegs, mit den Brandmauern der Geschichte. >>>

Marta_Lindlar.jpg

03.05.2006, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: MARTHA LINDLAR

Malerei "Die Rückkehr der Schwalben", ein Zyklus der Kölner Malerin Martha Lindlar, der einen Hauch von Frühling und Hoffnung verbreitet. >>>

gomm_neu.jpg

06.01.2006, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: REINHOLD GOMM

Reinhold Gomm, ist ein Wanderer zwischen den Welten und nennt sich selbst „Lebenskünstler“. Er verbindet seine Erfahrungen mit Zitaten aus der Kunstgeschichte, unkompliziert und verträumt. >>>

David_jacques.jpg

01.09.2005, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: D. JAQUES UND C. HUNTER

Das soziale Wahrnehmen und Lernen steht im Mittelpunkt der Ausstellung der beiden Künstler aus Liverpool, die das Partnerstadt-Projekt von Karo Dame eröffnen. >>>

tier_in_hosen.jpg

01.06.2005, Projekt Gulliver

LESUNG: TIERE IN HOSEN

Georg Giesing erzählt aus dem Leben Fritz Grasshoffs liest und rezitiert Grasshoffsche Lyrik. Petra Balven liest, erstmalig in Deutschland, kurze Fabeln aus dem in Kanada erschienen Buch "Tiere in Hosen". >>>

grasshoff.jpg

10.05.2005, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: FRITZ GRASSHOFF

Er war unangepasster Querkopf der Nachkriegszeit und Pazifist, textete frech, zeichnete bisweilen sarkastisch und las der Wirtschaftswundergesellschaft die Leviten. >>>

armenien.jpg

14.04.2005, Lew Kopelew Forum

Film: ARMENIEN IM FRÜHLING

Die besondere Liebe zur Musik gehört sei eh und je zur kulturellen Identität der Armenier. Auf einer Klangreise in die südliche Kaukasusrepublik wird der Reichtum der armenischen Musik und Kultur lebendig. >>>

lost_visions.jpg

13.04.2005, Lew Kopelew Forum

AUSSTELLUNG: LOST LANDSCAPES, LOST VISIONS

Bis heute strahlt der Schmerz in das künstlerische Schaffen, immer noch sind die Arbeiten durch dieses nationale Trauma geprägt. >>>

hoeptner.jpg

19.01.2005, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: AXEL HÖPTNER

"Selbstverständlich ist es immer ein Wagnis, sich den Augen eines anderen, fremden Menschen auszusetzen und eine Weile stillzusitzen", sagt Axel Höptner zu seinem Portraitprojekt. >>>

malfitani.jpg

06.10.2004, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: GUILLERMO R. MALFITANI

"Mythen" – Malerei. Geboren in Argentinien, erarbeitet der seit 27 Jahren in Köln lebende Künstler Bildzyklen, die in ihren Schichtungen die Spurensuche nach den Mythen aufzeigen. >>>

matinee.jpg

06.06.2004, Antiquariat Gregor Gog

MATINEE: UND WOLLT IHR WISSEN, WER ICH BIN ...?

Ob im Portrait des "Handwerksburschen", der "Bettlerin", oder in einem Gedicht, die ganze Freiheit und Verzweiflung der Zeit wird offen gelegt. >>>

biesenbach.jpg

02.04.2004, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: MARTINA BIESENBACH

Viewmaster – Objekte und Fotoarbeiten – Die in Leverkusen geborene Künstlerin erarbeitet Bild- und Objektzyklen, in denen sie Splitter und Momente seelischen Erlebens verdichtet. >>>

al_und-mary_.jpg

06.02.2004, PROJEKT: GULLIVER

AUSSTELLUNG: M.M. COX UND AL COX

Das was alle so lieben an Köln, haben die beiden Wahlkölner in ihren Sujets eingefangen: der erweiterte Begriff von "Heimat" - eingefangen in den kleinen, schönen "Kölner" Momenten. >>>

sievers.jpg

31.10.2003, Projekt Gulliver

AUSSSTELLUNG: KLAUS SIEVERS

MEIN DENKMAL – Zusammen mit dem Düsseldorfer Künstler haben zahlreiche Wohnungslose Modelle ihr eigenes Denkmals geschaffen und als Fotomontage an ihrem Kölner Wunschort aufgstellt. >>>

Adi_Meier.jpg

04.07.2003, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: ADI MEIER-GROLMAN

Zeichnungen und Skulptur – Es ist ganz und gar nicht schwerelos und doch dominiert der Eindruck von Schweben. Mobilé der Zeit nennt Adi Meier-Grolman seine Metallkonstruktion. >>>

zsigmond.jpg

04.04.2003, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: TIBOR ZSIGMOND

Die pastos gemalten großflächigen Ölbilder zeigen Annäherungen an moderne Menschen, Figuren, die Beziehungsgeflechte ausloten, ausgestattet mit Kommunikationsobjekten. >>>

suerick_01.jpg

08.01.2003, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: JAN HANS SUERICK

"Wächter der 13 mystischen Seelenwelten". Todnaherfahrung, Würfel-Welt oder auch Wege zum Licht sind nur einige Titel der New Age Mystik-Collagen, die nachdenklich machen. >>>

vagabunden.jpg

29.11.2002, Projekt Gulliver

LESUNG: UND WOLLT IHR WISSEN, WER ICH BIN ...

Ob im Portrait, einer am Straßenrand hingeworfenen Kohlezeichnung oder in einem Gedicht immer wird Freiheit und Verzweiflung der Zeit offengelegt. >>>

strasse.jpg

22.10.2002, Projekt Gulliver

VORTRAG: MALEREI AUF DER STRASSE

Gemeinsam mit Gregor Gog, Gerhart Bettermann, Hans Tombrock tippelte Hans Bönnighausen durch Deutschland und Europa  als "freie Lumpen" oder "Kunden". >>>

boenninghaus.jpg

15.10.2002, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: HANS BÖNNIGHAUSEN

Wohnsitz "nirgendwo" war ihr Credo, es war die Zeit der "Lebensreformbewegung" und Weltwirtschaftskrise, als sich Hans Bönnighausen 1928 der Bruderschaft der Vagabunden (1927-1933) anschloss. >>>

gottesdienst.jpg

15.09.2002, Projekt Gulliver

AKTION: BERBER GOTTESDIENST

Der erste ökumenische Berber-Gottesdienst, der im Bahnbogen der Hohenzollernbrücke stattfindet trägt das Motto "Unter den Brücken – ein Dach und Wege, die sich kreuzen". >>>

Pareike-master.jpg

05.07.2002, PROJEKT GULLIVER

AUSSTELLUNG: SUSANNE PAREIKE

Die Foto/Video-Arbeiten Manhattan – surrounded von Susanne Pareike sind nach einer New York-Reise im Mai 2002 entstanden und thematisieren ein Kreisen um Ground Zero und das Geschehen des 11. September 2001 und danach. >>>

geiger.jpg

26.04.2002, Projekt Gulliver

KONZERT: KLAUS DER GEIGER UND FREUNDE

Seine Musik sprüht vor Temperament, immer noch fliegen die Funken des kritischen Zeitgenossen. Sein Geigenspiel ist ungewöhnlich virtuos und vital, seine Gesellschaftskritik inbegriffen. >>>

bild_master.jpg

05.04.2002, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: MARLU RAABE

Malerei "Zeit und Form". Expression, Zeitdynamik, Temperament. Farbe bahnt sich ihren Weg und wird Form, abstrakte Form. Die Komposition erfindet sich, ein Prozess höchster Konzentration. >>>

fuzzi.jpg

07.01.2002, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: ELVIRA REITH

"Wer war Fuzzi Jones?" Eine Spurensuche. Ob er tatsächlich indianischer Abstammung war, ist unklar, in jedem Fall war er Kölns erster und letzter "Südstadtindianer". >>>

jaeger.jpg

01.10.2001, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: JOHANNES JÄGER

"Fast das ganze Gepäck – fast die ganze Bagage". Installation. Koffer, Reisegepäck und anderes. Der Alltag materialisiert sich für Johannes Jäger u.a. in verschlissenem Schuhwerk. >>>

architektur.jpg

25.09.2001, Projekt Gulliver

DISKUSSION: FORUM ARCHITEKTUR PLAN 01

Architektur im sozialen Kontext steht im Mittelpunkt des Forums von plan 01. Was ist Soziale Architektur? Präsentiert wird das Projekt Gulliver im Kontext zum "neuen Breslauer Platz". >>>

simion.jpg

21.09.2001, Projekt Gulliver

KONZERT: NICOLAS SIMION GROUP

Balkan Jazz – Nicolas Simion ist den musikalischen Wurzeln seiner Heimat Rumänien fest verbunden geblieben. Er schöpft aus dem reichen Fundus der Volksmusik Transsylvaniens. >>>

bohde.jpg

01.07.2001, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: DOROTHEA BOHDE

Malerei. Zeichen, Chiffren, Symbole. "Es geht mir um das, was sich nicht zeigen, nicht sagen lässt. Um Fragmente und Chiffren, die aus einer anderen Wirklichkeit ragen. >>>

dexel.jpg

03.04.2001, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: WALTER DEXEL

Die ausgewählte Druckgrafik des Bauhauskünstlers Walter Dexel belegt die Verwurzelung in den zersplitterten Formen der expressionistischen Kunst. >>>

kampert.jpg

05.01.2001, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: KLAUS KAMPERT

Klaus Kampert, Kölner Künstler und Spoerri-Schüler zeigt eigens zur Gulliver Eröffnung geschaffene expressive Holzschnitt-Reliefs, die er beziehungsreich auf Wolldecken montiert und UNTER-LAGEN nennt. >>>

bild_1ort_irgendwo_01.jpg

24.06.2000, PROJEKT GULLIVER

ELVIRA REITH: INSTALLATION - EIN ORT IRGENDWO

Kölner ökumenischer Brückenweg – Die Pilger durchschreiten unterhalb der Hohenzollernbrücke ein mobiles, lichtdurchflutetes Zimmer mit offenen Türen. >>>

spuren_humanen_mitte_01.jpg

12.11.1999, Projekt Gulliver

AUSSTELLUNG: SPUREN DES HUMANEN

Armut und Reichtum, Mobilität und Verharren sind Gegensätze, die in unserer Gesellschaft immer augenscheiniger werden. Benefizausstellung zugunsten des Projektes GULLIVER. >>>

millowitsch.jpg

20.03.1999, Projekt Gulliver

PK: SCHIRMHERR MILLOWITSCH

"Ich bin ne kölsche Jung, wat willste maache" und "ich will noch wat Jutes tun für meine Jungs"..., so äußerte sich Willy Millowitsch anlässlich seines 90. Geburtstages. >>>